Highlights Kunsthandwerk


Los 0002 / A 156 | Auktion vom 28.11.2015
Römische Schule um 1800

- Tempel der Minerva Medica -
Mikromosaik.

Zuschlag 3.900 EUR


Los 0306 / A 153 | Auktion vom 13.06.2015
Walzenspielautomat mit Untergestell
Deutschland, um 1890/1900.

Zuschlag 5.600 EUR


Los 0702 / A 151 | Auktion vom 29.11.2014
Hochzeitskette
Westl. Schaumburg-Lippe, 2. Hälfte 19. Jahrhundert.

Silber. 12 facettierte Bernsteinkugeln. Traditionelle Hochzeitskette der Schaumburg-Lipper Tracht, wohl Frille, bestehend aus zwölf facettierten Bernsteinkugeln. Silberne, herzförmige Hakenschließe.

Zuschlag 850 EUR


Los 0762 / A 144 | Auktion vom 20.04.2013
Elfenbeinbild
Russland, um 1880.
- Auferstehung Jesus Christi -

Zuschlag 7.000,- Euro
 


Los 00685 / A 141 | Auktion vom 22.09.2012
Paradebarte
Sachsen, 18. Jahrhundert.

Zuschlag 2.000,- Euro



Los 00684 / A 141 | Auktion vom 22.09.2012
Paradebarte
Sachsen, 1721.

Zuschlag 3.200,- Euro
 

Los 1472 / A 138 | Auktion vom 03.12.2011
Tischglobus
Nürnberg, 1736.


Nach Johann Gabriel Doppelmayr (1671-1750) und Johann Georg Puschner (1680-1749).


Zuschlag 6.500 ,- Euro


Los 1482 / A 138 | Auktion vom 03.12.2011
Kleines Elfenbein-Altarbild
19. Jh.

Zweigeteilte Schnitzarbeit, die sechs Szenen aus dem Leben Jesu Christi zeigt.


Zuschlag 4.800 ,- Euro

Los 1156 / A 133 | Auktion vom 03.12.2010
Miniaturmaler des 17. Jahrhunderts

- Bildnis eines jungen Mannes -

Zuschlag 2.000 ,- Euro

Los 0906 / A 132 | Auktion am 25.09.2010
Mikroskop
Deutschland, um 1750.

Sogenanntes Nürnberger Papp-Mikroskop. Ein vergleichbares Exemplar befindet sich im Deutschen Museum zu München.

Zuschlag 1.400,- Euro


Los 0922 / A 132 | Auktion am 25.09.2010
Mörser mit Pistill
Wohl 19. Jh.

Ein ähnliches Exemplar befindet sich im Welsh National Museum in Cardiff.

Zuschlag 2.600,- Euro


Los 0926 / A 132 | Auktion am 25.09.2010
Mörser
Frankreich, 18. Jh.

Zuschlag 1.200,- Euro

Termin

2. Dezember 2017

Kunstauktion no 167 ab 11 Uhr


Ort

Kastern

Baringstraße 8
30159 Hannover

T +49 (0)511 85 10 85
F +49 (0)511 85 10 66

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-15 Uhr


Callback

Name *
Telefon: *
Text: